white implant

Implantatprothetik - Abutments zweiteilig

Ganz gleich ob Zirkoniumdioxid, IPS e.max CAD, PEEK, JUVORA™, PMMA oder ein anderer, für die Indikation freigegebener Werkstoff. Für zweiteilige Abutments liefern wir auf  Wunsch, die von Ihnen in Auftrag gegebenen Abutments mit original Klebebasis des Implantatherstellers oder einem kompatiblen Produkt.

Abutments zweiteilig  
priti®multidisc ZrO2 Opaque,
einfarbiges Zirkoniumdioxid

Zirkoniumdioxid

priti®multidisc ZrO2 Translucent,
einfarbiges Zirkoniumdioxid

Zirkoniumdioxid

IPS e.max CAD

e.max

PEEK JUVORA™

PEEK_JUVORA

PMMA, M-PM Disc, Merz Dental
Yamahachi PMMA Disk, Johannes Weithas (einfarbig)

PMMA

Zusatzleistungen
Scan & Design
Kristallisieren (IPS e.max CAD, VITA SUPRINITY® PC)
Verkleben des Abutments mit der Titanklebebasis

Titanbasen CAD/CAM gehören nicht zum Lieferumfang und müssen separat bestellt werden.
Informieren Sie sich bitte direkt bei uns über lieferbare Systeme.